29. November 2019

 

VIECC-Nachlese und Einladung zur Buchpräsentation

Liebe Mystery-Clique!

 

Anbei ein paar Bildchen zur Erinnerung an die Vienna Comic Con (VieCC) letztes Wochenende am Messegelände mit mehr als 30.000 Besuchern. Die knallbunte Show war ein voller Erfolg, auch für meinen Comichelden Rüsselmops und den Freunden vom Wiener PERRY RHODAN-Stammtisch. Merci an die mopsbegeisterten Kontakler, die mich im Getümmel der Cosplayer, Gamer und Comicfreaks entdeckt haben. Dabei kam es zu einem vermopsten Interview. Demnächst Online.

 

Rüsselmops war auch im Oktober 2019 beim Treff der Däniken-Freunde in Hannover ein Thema. Ein kurzer Clip dazu wurde jetzt von der Internetplattform Hangar18b auf Youtube gestellt:

 

 

www.hangar18b.com

 

Zu diesem Zeitpunkt kam gerade mein 25. Sachbuch  „GRÄBER, die es nicht geben dürfte“ (KOPP Verlag) auf den Markt. Jetzt sind bereits drei Monate ins Land gezogen. Wie ich von Verlagsseite höre, ist der Titel gut im Rennen. Das motiviert zu neuen Projekten.

 

Obwohl für die Buchvorstellung schon etwas spät, habe ich mit der Buchhandlung Hintermayer einen Termin für die Präsentation vereinbart.

 

Zum Thema passend ist es der Krampustag.

 

Zeit:  am 5. Dezember 2019 um 18:30h

 

Ort: Buchhandlung Hintermayer, Wien 7, Neubaugasse 27 im Hof am „Treffpunkt Kultur“

 

Anmeldung: Jeder, der Zeit und Lust hat, kann gerne dabei sein.

 

Reservierung: Da nur begrenzte Sitzplatzmöglichkeit, empfehle ich Reservierung unter Telefon (01) 523 0225-13 oder per E-Mail: karl@hintermayer.at

 

Mehr Info: www.hintermayer.at

 

Vermutlich im alten Jahr die letzte Gelegenheit sich kennenzulernen oder Wiederzusehen.
 

Ich freue mich über jeden Gast, egal ob Fantast oder Skeptiker.

 

In diesem Sinne – auf zu neuen Welten!

 

Sehr herzlich

 

REINHARD (Habeck)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Reinhard Habeck