26. April 2017

Habecks PERRY RHODAN-Cartoons

Liebe Rhodanauten und Fantasten!
 
In den 1980er Jahren erschienen meine ersten Cartoons im Perryversum. Bis heute blieb das Seelenband erhalten, vordergründig mit meiner Comicserie „Rüsselmops, der Außerirdische“, die 1985 im „Perry Rhodan-Report“ landete.


Es gibt aber mehr: Stichwort Gucky, Lausbiber, vermopste Rhodanstars und Perry Rhodan-Con-Illus. Ungezählte Cartoons habe ich in den letzten Jahrzehnten zu Papier gebracht. Schon lange schleppe ich den Gedanken mit mir herum, davon die besten Zeichnungen - von den Anfängen bis zur Gegenwart - in einem Sammelband zu veröffentlichen.
 
Die Idee stieß bei der Perry Rhodan-Chefredaktion auf Zustimmung. Jetzt ist es so weit: Der neue habecksche Schmunzelband „Meine besten PERRY RHODAN-Cartoons“  ist in Druck und erscheint – so die Götter wollen – termingerecht zu den Perry Rhodan-Tagen am 27. und 28. Mai in Osnabrück.

 

Ich bin vor Ort, werde kurz nach der Eröffnung meiner Cartoon-Ausstellung „Galaktischer Humor mit Rüsselmops“ im Galileo Park nach Osnabrück touren,  und das Buch präsentieren, nebst Vortrag, Live-Zeichnen und Co.

 

Über ein Highlight freue ich mich besonders: Perry Rhodan-Gründungsautor und Gucky-Papa Clark Darlton schrieb das Vorwort! Der Mann, der die Zukunft brachte, starb 2005. Wie kann er dann…? Selbst lesen.
 
Der Band erscheint im Ancient Mail Verlag. Verleger Werner Betz hat schon zuvor in bewährter Weise meine Rüsselmops-Comic-Bände realisiert. Merci für den dritten Wurf in Serie!


Per aspera ad astra!
 
REINHARD (Habeck)
 
Links:
www.ancientmail.de
www.prtag.prfz.de
www.proc.org

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Reinhard Habeck