13. November 2014

Val Camonica:Filmdoku & Vorträge

Liebe Mystery-Clique!

 

Ich erinnere an die von mir mitinitiierte 12-teilige Film-Reihe „Menschen, Mythen und Legenden“. Zu sehen immer Freitag 20.15 h auf ServusTV. Die morgige Erstausstrahlung der Episode über „Die Felsbilder des Val Camonica“, halte ich für die mit am besten gelungene.

Erstmals werden die legendären „Steinzeit-Astronauten“ und andere Felsbildrätsel in beeindruckenden Aufnahmen filmisch dokumentiert.

 

Zu Wort kommen Pioniere der Felsbildforschung wie Prof. Emmanuel Anati und Museumsdirektor Dr. Ausilio Priuli.

Auf die Vertreter der Paläo-SETI-Hypothese haben die Gestalter verzichtet. Das ist schade. Ich behaupte, Erich von Däniken und Mitstreiter hätten das Thema noch facettenreicher und spannender gemacht. Dennoch: Sehenswert ist die Sendung allemal. Und das sage ich nicht nur deshalb, weil meinereins die Idee zur Verfilmung geliefert hatte.

Für Freunde, die auch für alternative Erklärungen neugierig und offen sind, zwei Vortragstermine, wo ich die Felsbildrätsel in Wort und Bild aus meiner Sicht präsentiere:

 

 

Wer nicht dabei sein kann oder will, der hat natürlich ebenso die Möglichkeit, die kosmischen Spuren in meinem aktuellen Bildband „Steinzeit-Astronauten – Felsbildrätsel der Alpenwelt“ selbst kritisch unter die Lupe zu nehmen.

 

Man sieht sich oder liest sich.

 

Merci und zu den Sternen!

 

REINHARD (Habeck)

 

Links:

http://quer-denken.tv/index.php/976-einladung-zum-mysterienzyklus-am-29-november-2014

http://www.kollektiv.org/veranstaltungen/ratselhaftes-osterreich-symposium

http://filmundbuch.wordpress.com/2014/11/02/steinzeit-astronauten-hatten-unsere-vorfahren-kontakt-mit-auserirdischen/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Reinhard Habeck