30. Januar 2018

 

Rückschau zur Verrüsselmopsung

Liebe Fantasy-Mitflieger!
 
Mein Gastspiel bei der Science-Fiction-Gruppe-Wien (SFGW) am 26. Januar, war ein erfrischendes Wiedersehen mit bekannten SF-Oldies und neuen Fantasten.
Der Saal war voll und die Anekdoten über mein vermopstes Leben kamen beim Publikum bestens an. Ich danke den Veranstaltern herzlich für die liebe Einladung und den gelungenen Abend!
 
Interessierte Mopsianer, die nicht dabei waren, finden hier Clips und eine Nachlese von der Autorin Dr. Lygia Simetzberger, die im südlichen Burgenland das originelle „Café am Ende des Universums“ betreibt. Irgendwann wird Rüssi dort im sagenhaften Uhudlerland mopsen.
https://steemit.com/deutsch/@martinamartini/reinhard-habeck-und-seine-buecher-die-es-nicht-geben-duerfte
 
Rüssel hoch und zu den Sternen!
 
REINHARD (Habeck)
 
Weitere Links:
https://www.facebook.com/lsimetzberger
https://sfcafeblog.wordpress.com/2018/01/27/das-cafe-am-ende-des-universums-ist-verruesselmopst/
https://kristallrefugium.wordpress.com/
http://www.sfgw.at/
 
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Reinhard Habeck