26. April 2015

Bulls Press: Rüssel hoch!

Liebe Leute!

 

Insider und Freunde des galaktischen Humors wissen ja, dass meine Comic-Serie „Rüsselmops, der Außerirdische“ seit 2014 von der internationalen Cartoon- und Bildagentur Bulls Press verwertet wird. Seit November des Vorjahres ist der Alienspass u. a. neu in der deutschen Tageszeitung „Mindener Tageblatt“ allwöchentlich zu finden.

 

Nun hat Bulls Press eine große Rüsselmops-Aktion gestartet mit einem speziellen Promopaket. Es enthält Comics, Cartoons, Zeichnungen und Fotos zum Mopsuniversum, das an ungezählte Printmedien verschickt wurde. Anders ausgedrückt: Die schleichende Vermopsung der Welt schreitet zielbewusst voran. Immer mehr Bevölkerungsschichten werden vom „Mopsbazillus“ befallen. Mit einer Invasion der Außerirdischen rechnen erdgebundene Angsthasen schon lange. Wer aber hätte gedacht, dass die in Filmen meist schleimig und bedrohlich gezeigten Aliens nichts weiter als galaktische Spaßvögel sind? Noch dazu grün, klein, niedlich mit Antennen, Watschelgang und Rüsselnase?

Anlass für die forcierte Bulls Press-Weltvermopsung ist meine exklusive Cartoon-Ausstellung zu Erich von Dänikens 80. Geburtstag im JungfrauPark Interlaken. Vom 2. Mai bis 18. Oktober 2015 täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt in mein kosmisch-komisches Universum ist kostenlos.

 

Erich von Däniken zu Rüsselmops und seinem Daddy: „Ist Reinhard Habeck vielleicht selbst ein Abkömmling der E.T.s? Menschen alleine hätten für Rüsselmops zu wenige Einfälle. Und exakt von diesen spaßigen Geistesfunkern wimmelt es bei Rüsselmops. Er möge unsterblich bleiben!“ (Aus dem Vorwort zum ersten Rüsselmopsbuch, Ancient Mail Verlag, 2013)

 

Oha! Durchschaut.

 

Mehr zu alldem siehe Links.

 

Zu den Sternen!

 

REINHARD (Habeck)

 

Links:

http://www.jungfraupark.ch

http://mediathek.bullspress.de

http://www.bullspress.de/produkter-tjanster/produkter-tjanster/russelmops

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Reinhard Habeck